Bei den ReUp Denim-Produkten stehen Komfort und Bequemlichkeit im Vordergrund. Die Bekleidung soll anziehbar sein und es beiden Geschlechtern ermöglichen, Unikate aus der Schweiz zu erhalten.

Denn bei ReUp Denim gilt Unisex-Mode nicht als Trend, sondern als Ausdruck von Individualität und als Befreiung von klassischen Geschlechterrollen.

Die Produkte werden alle aus gebrauchten Denim hergestellt und somit wird der Kreislauf geschlossen.

Nachhaltige Mode NachhaltNachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode Nachhaltige Mode  Unisex Fashion Gender Unisex cool swiss fashion fair Upcycling fairwear